BIM 3D-Gebäudemodelle aus Vermessung und Bauaufnahme in den Formaten REVIT, ARCHICAD oder IFC

Allgemeine Informationen:

Unser Angebot:

Wir vermessen Ihr Bestandsobjekt und liefern ein 3D BIM-Gebäudemodell für Ihre 3D BIM CAD-Software.

Was bringt Ihnen das?

Kosten- und Zeitersparnis!
Sie können prompt und auf gesicherter Basis mit Ihren Planungsarbeiten beginnen.

Immer wieder hören wir:

Kostenersparnisse, wie soll das gehen?
3D BIM-Gebäudemodelle von Bestandsobjekten muss man sich doch erst einmal leisten können!

Wir bieten Ihnen:

Geodätisch erstellte Vermessung inklusive Lieferung eines 3D BIM-Gebäudemodells zu 
Preisen von Komplettlieferungen Grundrisse, Schnitte und Ansichten aus klassischer 2D Vermessung!

Unsere zusätzliche BIM Vision für Sie und Ihr Team:

  • Kosten- und zeitaufwändiges Modellieren des Gebäudes entfallen ebenso wie
  • sonstige Zusatzkosten für Nacherhebungen weiterer Objektgeometrie- und Bauteil-Informationen.

Aufnahmeinhalte:

Je nach erforderlichem Umfang und gewähltem Detaillierungsgrad (LOD - Level of Detailing) beinhaltet die BIM-gerechte Gebäudevermessung und Bauaufnahme

  • aller aufgehenden Bauteile (Wände tragend und nichttragend, Stützen, Pfeiler etc.) mit allen Außenflächen einschließlich Vor- und Rücksprüngen
  • aller Öffnungen (Wandöffnungen, Türen einschl. Anschläge, Fenstern einschließlich Teilungen, Schlitzen etc.)
  • aller Treppen (einschl. Dimensionen), von Gewölben, Dachkonstruktionen, -aufbauten und -gaupen
  • aller Kellerlichtschächte, Außentreppen und -rampen, Eingangs- u. sonst. Teilüberdachungen
  • aller Über- und Unterzüge, sowie Wandscheiben
  • aller Vor- und Rücksprünge an den Außenflächen
  • aller Lichtkuppeln
  • aller Rauchfangköpfe
  • aller Dächer mit Dachüberständen, Dachaufbauten, Trauf- und Firsthöhen

CAD-Arbeiten:

REVIT-, ARCHICAD- oder IFC-Gebäudemodell:

  • Geliefert wird ein REVIT-, ARCHICAD- oder IFC-Gebäudemodell.
  • Wenn erforderlich werden optional auch Grundrisse, Schnitte und Ansichten aus dem BIM- Gebäudemodell generiert und gemäß der Layer-, Block- und Attribute-Struktur der ÖNORM A 6241-1 („CAD-Norm“) oder jeder anderen beliebigen öffentlichen oder unternehmensinternen CAD-Richtlinie geliefert.

Fragen Sie uns. Wir beraten Sie rasch und professionell.

 

E-Mail

Kompetenz & Qualität aus zwei Bauwelten zu Ihrem Vorteil!